Improve Manager SAM (m/w/d)


Unser Standort in Frankfurt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Improve Manager SAM (m/w/d)


Ihre Aufgaben


• Adäquate Budgetplanung und Kostenkontrolle
• Erstellung von langfristigen Investitionsplänen [Long Term Asset Plan]
• Realisierung des Investitionsprogramms innerhalb von Zeit, Budget und Umfang sowie Qualität
• Aufbau der Improve Organisation – Mitgestaltung im Voyager Projekt
• Angemessene Organisation, Personalausstattung, Qualifizierung der Mitarbeiter und Schulungen
•Koordination des Outsourcing an Drittanbieter und Verwaltung dieser vor Ort
•Teilnahme an und Umsetzung von wertsteigernden Praktiken und Wissensmanagement
•Entwicklung und Ausführung des Konzeptes eines Wartungsplans für den Standort
•Entwicklung, Führung und Verwaltung von Engineering-Projekten am Standort
•Funktionale Exzellenz in lokalen Design-Codes / Standards, „Total Productive Maintenance“ ,
•Unterstützung der Produktion, Problemlösung, Ersatzteilmanagement,
Projektmanagement und BBS
•Implementierung der strukturierten & innovativen Projektmethodik LPM
•Verantwortung für die Implementierung der standardisierten ALPS- Arbeitsprozesse und Best Practices zu Wartung, Turnarounds, Projekten und Engineering

Ihre Qualifikationen


• Einschlägiges Ingenieursstudium an einer Universität oder technischen Hochschule
• Mehrjährige Berufserfahrung, verteilt auf alle technischen Bereiche im Aufgabenbereich
• Managementkompetenz und Erfahrung im Führen von Mitarbeitern
• Funktionale Erfahrung in mindestens zwei Bereichen
• Einschlägige Projekterfahrung
• Change Management Erfahrung
• Affinität zu Gefahrstoffen und/oder der Elektrochemie
• Sicher im Umgang mit Managementinstrumenten
• Gute Kommunikationsfähigkeiten, Teamgeist und interkulturelle Fähigkeiten
• Gute Führungsfähigkeiten
• Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Unsere Benefits


• Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
• Ein ausgezeichnetes Gehalt, das auf das Jobniveau, Ihre Expertise und Kompetenzen zugeschnitten ist
• Ein attraktives Bonusprogramm
• 30 Urlaubstage
• Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
• Alle Zusatzleistungen des Tarifvertrages der chemischen Industrie

Hier Bewerben


Bei Fragen wenden Sie sich gerne an
Valeria Brüggen
T: +49 152 061 235 14
E: valeria.brueggen@nobian.com