Inspector III (m/w/d)

Unser Standort in Frankfurt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Inspektor III (m/w/d)


Ihre Aufgaben

 
•Durchführung von gesetzlichen Prüfungen und Inspektionen mit
◦ ZÜS lt. BetrSichV, Betriebsgenehmigung, StörfallV, AwSV, Druckgeräterichtlinie, RohrfernltgV
•Unterstützung des Inspection Managements bei der Vorbereitung, Planung und Terminierung von Inspektionen
•Sicherung der Qualität von Inspektionen
•Bewertet der Inspektionsergebnisse
•Empfehlungen geben für Prüf- und Inspektionspläne, und Inspektionsmethoden
•Unterstützt Betreiber bei „Fit for Service“ Beweisführung besonders unter dem Aspekt „Aging Plants“
•Überwacht das Befolgen und hilft dem Betreiber bei der Umsetzung der Verfahrensanweisungen und Betriebsanweisungen
•Kontrolle der Mängelbeseitigung
•Mitwirkung bei der Durchführung und Pflege von Risk Assessments / FMEA.
•Mitwirkung Dokumentation/Dokumentenmanagement inspektionsrelatierter Informationen
•Mitwirkung beim Bewerten und Verbessern von Instandhaltungskonzepten auf der Grundlage von risikobasierten Instandhaltungsmethoden (Reliability Centred Maintenance (RCM)) / Risk Based Inspection (RBI)

 

Ihre Qualifikationen

 
•(Fach-) Hochschule in Maschinenbau oder Verfahrenstechnik und langjährige Erfahrung in Bereich Inspektionen in der Prozessindustrie oder eine gleichwertige Kombination aus Ausbildung und Berufserfahrung
•Vertiefte Kenntnisse im Bereich Inspektion, Inspektionsmanagement, Inspektionsmethoden, Materialkunde, Schweißen und/oder zerstörungsfreier Werkstoffprüfung
•Vertiefte Kenntnisse der rechtlichen Leitlinien und Normen für Chemieanlagen
•Befähigte Person nach TRBS1203.
•Sachkundig nach AwSV
•Gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Niederländisch oder Dänisch sind von Vorteil
•SAP PM-Kenntnisse
•Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Empathie, Erfahrung beim Arbeiten im internationalen Umfeld
•Verständnis und Geschick bei der Organisation und Planung von Abteilungs- und Disziplinübergreifenden Arbeiten, sehr kooperationsfähig
•Überzeugungskraft, Entscheidungssicherheit und Durchsetzungsvermögen

 

Unsere Benefits

 
•Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
•Ein ausgezeichnetes Gehalt, das auf das Jobniveau, Ihre Expertise und Kompetenzen zugeschnitten ist
•Ein attraktives Bonusprogramm
•30 Urlaubstage
•Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
•Alle Zusatzleistungen des Tarifvertrages der chemische Industrie

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Gleich HIER BEWERBEN

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:
 Valeria Brüggen
 T: +49 152 061 235 14
 E: valeria.brueggen@nobian.com