Datenschutzerklärung

Diese Seite wird von Nobian Holding B.V.  betrieben und gewartet, der Gesellschaft, die in dem Abschnitt „Webseitenbetreiber“ auf dieser Seite genannt wird (nachfolgend „Nobain“ oder „wir“ genannt). Nobian ist der Verantwortliche für die Verarbeitung sämtlicher personenbezogener Daten, die über diese Webseite erhoben werden. 

Diese Webseite dient vornehmlich als dynamisches Ressourcen- und Geschäftsinstrument, damit wir Ihnen unsere Dienstleistungen so gut wie möglich anbieten können. Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Seite sicher fühlen und verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick darüber, wie wir Ihre Privatsphäre beim Besuch unserer Seite gemäß geltendem Datenschutzrecht schützen. 

Welche Informationen erheben wir? 

Auf dieser Webseite werden Informationen auf zwei verschiedene Arten erhoben: direkt (z. B., wenn Sie Ihre Daten auf dieser Webseite zur Verfügung stellen) und indirekt (z. B. durch die Technologie auf unserer Webseite). Weitere Erläuterungen finden Sie nachfolgend. Wir erheben Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, z. B. durch Ausfüllen von Formularen, durch Anmeldung zu Konferenzen oder durch Teilnahme an Online-Umfragen. Wenn wir diese Arten von Daten erheben, informieren wir Sie darüber, warum wir um Angabe dieser Daten bitten und wie sie verwendet werden. Es steht Ihnen völlig frei, ob Sie uns diese Daten zur Verfügung stellen oder nicht. Folgende Kategorien personenbezogener Daten können erhoben werden: Name, Kontaktdaten und weitere Informationen, die Sie in Formulare auf der Webseite eintragen. 

Ein Beispiel für indirekt erhobene Daten sind Zugriffsprotokolle. Wenn Sie auf diese Webseite zugreifen, wird Ihre Internetadresse automatisch in unseren Zugriffsprotokollen gespeichert. 

Cookies 

Außerdem verwenden wir Cookies zur Datenerhebung. Cookies sind kleine Textdateien, die Informationen über Ihren Besuch dieser Webseite speichern und abrufen können, beispielsweise darüber, auf welchem Weg Sie auf unsere Seite gekommen sind, wie Sie sich auf der Seite bewegt haben und welche Informationen Sie interessiert haben. Die von uns verwendeten Cookies identifizieren Sie lediglich als Nummer. Wenn Sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen, können Sie sie jederzeit über die Einstellungen in Ihrem Browser deaktivieren. Wenn Ihr Browser Cookies von dieser Webseite nicht akzeptiert, können Sie unter Umständen nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Cookie-Erklärung. 

Wie verwenden wir diese Daten? 

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zum Betreiben dieser Webseite, beispielsweise zum Beantworten Ihrer Fragen, zur Verarbeitung Ihrer Anmeldung zu einer Konferenz, oder um Ihnen Informationen über aktuelle und zukünftige Aktivitäten von Nobian zukommen zu lassen. Sofern dies rechtlich erforderlich ist, werden wir vor der Zusendung von Informationen Ihr Einverständnis einholen. Wir analysieren indirekt erhobene Daten, um die Effektivität unserer Seite zu überprüfen, Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren und zu erkennen, wie wir unsere Seite auf die Bedürfnisse ihrer Besucher zuschneiden können. Unter Umständen verwenden wir Daten auch zu anderen Zwecken. Diese werden Ihnen zum Zeitpunkt der Erhebung bekannt gegeben. 

Geben wir Daten an Dritte weiter? 

Als ein weltweit agierendes Unternehmen kann es vorkommen, dass von Nobian erhobene Daten innerhalb der globalen Organisation auch über Landesgrenzen hinweg weitergegeben werden. Wir verkaufen keine Daten, sondern übermitteln sie lediglich an unsere Berater. Die Weitergabe von Daten kann beispielsweise dann erforderlich sein, wenn wir anlässlich einer Veranstaltung besondere Essenswünsche an unseren Caterer übermitteln müssen. Auch in diesem Fall werden wir Sie vor Eingabe Ihrer Daten darüber informieren, warum wir diese Informationen benötigen, und es steht Ihnen völlig frei, ob Sie uns diese Daten zur Verfügung stellen oder nicht. 

Wie steht es mit sensiblen personenbezogenen Daten? 

Im Allgemeinen erheben wir über diese Webseite keine sensiblen personenbezogenen Daten. Sollten wir solche Daten dennoch erheben, erbitten wir für die geplante Nutzung der Daten Ihre Zustimmung. Die Erhebung sensibler personenbezogener Daten kann auch in Nebenprozessen erfolgen. Durch die unaufgeforderte Übermittlung Ihrer sensiblen personenbezogenen Daten stimmen Sie unserer Nutzung der Daten in Übereinstimmung mit geltendem Recht gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu. Der Begriff „sensible personenbezogene Daten“ umfasst unterschiedliche Kategorien personenbezogener Daten nach europäischen und anderen Datenschutzgesetzen, die besondere Behandlung erfordern, beispielsweise in einigen Fällen das Einholen Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Zu diesen Kategorien gehören persönliche Identifikationsnummern, personenbezogene Daten in Bezug auf Persönlichkeit und Privatleben, ethnische Herkunft, Nationalität, politische Meinung, Mitgliedschaft in politischen Parteien oder Bewegungen, religiöse, weltanschauliche oder anderweitige Überzeugungen, Mitgliedschaft in Gewerkschaften oder Berufsgenossenschaften, physischer oder psychischer Gesundheitszustand, genetischer Code, Abhängigkeiten, Sexualleben, Eigentumsverhältnisse oder Vorstrafen (einschließlich Informationen über den Verdacht krimineller Handlungen).

Sicherheit und Aufbewahrungsfrist 

Die Übermittlung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten, die über diese Webseite erhoben werden, werden durch gebräuchliche Maßnahmen nach dem aktuellen Stand der Technik gesichert. Im Allgemeinen wird Nobian über diese Webseite erhobene personenbezogene Daten nicht länger archivieren, als zur Erfüllung des Zwecks, zu dem sie erhoben wurden, oder nach geltendem Recht erforderlich ist. 

Können Sie auf Ihre Daten zugreifen? 

Gemäß dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie haben Sie das Recht, zu erfahren, ob wir Ihre Daten gespeichert haben, auf gespeicherte Daten zuzugreifen und die Korrektur fehlerhafter Daten zu verlangen. Sie haben auch das Recht auf Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn die Verarbeitung nicht in Übereinstimmung mit geltendem Datenschutzrecht erfolgt. 

Servicebedingungen von Google Analytics 

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies. Hierbei handelt es sich um Textdateien, die auf ihrem Computer gespeichert werden, um das Nutzerverhalten auf der Webseite zu analysieren. Die vom Cookie über Ihre Nutzung der Webseite erzeugten Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an Google übermittelt und von Google auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf der Webseite für den Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. 

Sofern dies gesetzlich erforderlich ist oder die Datenverarbeitung durch Dritte erfolgt, wird Google diese Informationen an Dritte weitergeben. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung bringen. Sie können der Nutzung von Cookies über Ihre Browsereinstellungen widersprechen. Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Fall unter Umständen keinen Zugriff auf alle Bestandteile dieser Webseite haben werden. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Google zu den oben genannten Zwecken einverstanden.